Jan 30 2021

7 malen in Dölln

Am 30. Januar 2021 sollte die erste Ausstellung des Jahres in der Galerie am Kietz mit einer Vernissage eröffnet werden. Aber auch diese Ausstellung wird der Kunstverein Schwedt e.V. vorerst wieder nur auf seiner Homepage präsentieren können.
Vom 30.01. bis zum 11.03.2021 sind die malerischen Ergebnisse eines Künstlertreffens im Herbst 2020 zu sehen.

Alle Bilder der Ausstellung

Eingeladen zu diesem Treffen hat der seit 30 Jahren in Groß Dölln lebende Maler Sigurd Wendland. Die durch Sigurd Wendland initiierten Künstlertreffen haben eine lange Tradition.
Von 2005 an malten sieben Künstler*innen am Meer. Das Heringsdorfer Kaiserbäderpleinair
„7 malen am Meer“ fand 2019 seinen Abschluss.
Im Herbst 2020 lud Sigurd Wendland 6 Künstler*innen in sein Atelier und so malten vom 18. bis 25.10.2020 sieben in Dölln. Die Ergebnisse des Treffens zeigen die Sicht der Künstler*innen auf den Templiner Ortsteil mitten im Wald gelegen.

Den malerischen Erkundungen von Sibylle Bross (D), Pat Noser (CH), Vessela Grigorieva (BG/D), Matvey Slavin (RUS/DK), Bodo Neumüller (D), Matthias Schilling (D) und Sigurd Wendland (D) kann der Betrachter hier folgen.

Zusätzlich zum virtuellen Rundgang und der Bildergalerie werden alle teilnehmenden Künstler*innen in einer Vita vorgestellt. Dazu bitte die einzelnen Künstler*innen in der vorangegangenen Aufzählung anklicken.
Bis in den März hinein werden die Bilder, zumeist in Öl und Acryl, in der Galerie am Kietz hängen. Sollte bis dahin eine Galerieöffnung möglich sein, wird die Schau mit einer Finissage beendet. Alle Informationen und terminliche Änderungen werden auf unserer Homepage veröffentlicht.

Fast alle Werke sind käuflich zu erwerben, bei Interesse wenden Sie sich bitte telefonisch oder besser noch per E-Mail an das Galeriebüro.

03332 512410 (AB ist geschalten)

kontakt@kunstverein-schwedt.de

Sobald die Verordnungen es wieder zulassen, wird die Galerie am Kietz zu den gewohnten Öffnungszeiten für Besucher da sein.

Di, Mi             10 bis 16 Uhr

Do                  10 bis 18 Uhr

So                   15 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung