Mai 26 2012

Ausstellung „Mediziner und Malerei“

Ausstellung „Mediziner und Malerei“

Gemeinschaftsausstellung

vom 26. Mai bis 5. Juli 2012 – die Ausstellung endete aus organisatorischen Gründen schon am 5. Juli

Am 26. Mai um 15 Uhr eröffnete der Kunstverein Schwedt e.V. in seinen Räumen in der Galerie am Kietz in der Gerberstraße 2 die Ausstellung „Mediziner und Malerei“ mit einer Vernissage.

einführende Worte: Dr. Peter Bretschneider

musikalische Umrahmung: Dr. Heidi Kaphengst, Mandola; Dr. Ingrid Kothe, Blockflöte; Ebba Wolbrink, Gambe, Gitarre

Auch Mediziner greifen in ihrer Freizeit gern mal zum Pinsel – 22 Ärzte aus ganz Deutschland zeigten in der 13. Folge ihrer Ausstellungsreihe, die 1988 von Dr. Peter Erdmenger ins Leben gerufen wurde, ihre Arbeiten. Diese Expositionsreihe knüpfte an erfolgreiche Ausstellungen unter dem Motto „Mit Stethoskop und Palette“ aus den 60er Jahren an.

Wenn Mediziner das Skalpell mit dem Pinsel tauschen, macht das neugierig – also ließen sich Besucher und Gäste überraschen!