Jan 10 2016

Ausstellung „Treffpunkt Wildnis“

Ausstellung vom 16.1. bis 18.2.2016

Gatow „Fotografische Nationalpark-Exkursion“ für Mitglieder des Schwedter Kunstverein.

Großes Interesse gab es kürzlich zu einer fotografischen Nationalpark-Exkursion für Mitglieder des Schwedter Kunstvereins. Für die Tour wurde nördlich von Schwedt in Höhe des Ortsteils Gatow ein Abschnitt ausgewählt, welcher zu den sich entwickelnden Wildnisgebieten des Nationalparks Unteres Odertal gehört. Die vielfältige Landschaft bot den Fotografierenden reichhaltige Abwechslung und spannende Motive. Zum Foto-Spaziergang äußerte sich Grit Droese: „Es war interessant, ich nehme schöne Eindrücke mit nach Hause. Wir haben uns ausgetauscht und ergänzt“.

Abschließendes Ziel dieser Aktivität ist eine Foto-Ausstellung in der Galerie am Kietz.

Weitere Angebote und Aktivitäten für die Vereinsmitglieder sind angedacht. Es könnten Aktmalerei oder ein Atelierbesuch bei einem Künstler aus der Uckermark-Region sein.